Familienparadies Trassenheide

Hallo ihr Lieben

Es ist etwas her, dass ich euch neues von meiner Lieblingsinsel erzähl habe. Nun, das Warten hat ein Ende.
Heute stelle ich euch ein weiteres bedeutendes Seebad auf Usedom vor: Trassenheide.

Konzertmuschel Trassenheide
Die Konzertmuschel wurde sanft in die Landschaft integriert.

Oftmals leider unbeachtet, ist der kleine Ort zwischen Zinnowitz und Karlshagen ein wahres Juwel. Vor Allem für Familien. Schon ab dem Ortsschild wird man von dem Ferienfuchs Fiete begrüßt, dem Maskottchen von Trassenheide. Er begleitet einen durch den Ort und zeigt, was es Alles zu sehen gibt.
Wir fangen bei der Strandpromenade an. Die Sanierung ist noch gar nicht so lange her und das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen. Viel Platz, viele Sitz- und Liegemöglichkeiten laden zum Sonnenbaden und -genießen ein. Trassenheide ist einer der sonnenreichsten Orte auf Usedom, durchschnittlich 2.014 Sonnenstunden könnt ihr im Jahr hier erleben.

Promenade
Mit musikalischer Unterstützung wurde die Promenade noch gemütlicher.

Rund um die Strandpromenade herum, befinden sich kleine Lädchen und Restarants. In einem von ihnen gibt es sehr leckeren Sanddornglühwein, der allerdings für 4,20€ (zum Mitnehmen) sehr teuer ist. Aber mit einem heißen Glühwein in der Hand am Strand spazieren und den  frischen Wind übers Gesicht streifen lassen, ist ein absolut herrliches Gefühl. Daher sind ach der Herbst und der Frühling meine absoluten Lieblingsjahreszeiten an der Ostsee. Der Tourismus ist etwas abgeflaut, die Natur verändert sich, es kehrt Ruhe ein.

 

Promenade
Familie ist, was zählt- besonders hier in Trassenheide.

Für die unter euch, die den Trubel lieben und mit den Kindern unterwegs sind, ist Trassenheide der perfekte Urlaubsort. Zahlreiche Aktivitäten, Ausstellungen und Abenteuer warten auf euch und eure Kleinen. Da gibt es zum Beispiel Europas größte Schmetterlingsfarm, die „Welt aus Sand“, einen Naturlehrpfad, einen Reit- und Freizeithof, einen Sportstrand und auch Hundestrände für unsere Vierbeiner. Das war natürlich noch nicht Alles, ich möchte euch ja nicht die Spannung nehmen. Am Besten ihr sucht euch gleich eine tolle Ferienwohnung oder -haus bei uns, für euren nächsten Urlaub. Der Strand von Trassenheide hat zudem einen großen Flachwasserbereich und wurde als „Lifeguarded Beach“ mit dem roten Banner verifiziert. Wohl gemerkt als einziger Strand auf Usedom. Perfekt also um die Kinder in Ruhe im Wasser planschen zu lassen und nebenbei etwas zu lesen oder einfach in der Sonne zu dösen.

Rund um Trassenheide gibt es viele Wander- und Fahrradrouten, die wir euch bald noch präsentieren werden.
Allgemein ist die ganze Insel ideal für Sportbegeisterte und es gibt eine tolle App, die wir euch dabei mit präsentieren werden.
Bleibt gespannt, es geht bald wieder weiter, ich freue mich sehr euch wieder berichten zu können.
In der Hoffnung, dass ihr alle gesund seid und es auch bleibt,

Eure Laura

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.